1. März

Heute war ein Freudentag für uns! Jeremy hatte seinen ersten Arbeitstag im Gebetshaus und am Nachmittag wurde er im Gebetsraum für seinen Dienst gesegnet.

12814426_10153672046854821_1990389052464429317_n

Wir sind so dankbar wie der Herr uns bis hierhin geführt und geleitet hat. In seiner Gnade haben wir heute von 3 Menschen erfahren, dass sie uns finanziell unterstützen möchten. Wir haben mutig gebetet und Gott hat unser Gebet erhört: wir sind bei 50% angelangt!!! Halleluja!

Wir beten mutig weiter und vertrauen darauf, dass Gott uns alles geben wird, was wir brauchen. Uns wurde mehrmals heute zugesagt, dass wir keinen Mangel leiden werden. Am Ende der Lobpreiszeit wurde das Lied ‚I shall not want‘ gesungen, dass mich seit einiger Zeit begleitet und mir schon viel Mut gemacht hat. Der Herr schenkt uns voll ein!

Danke, dass ihr diesen Weg mit uns mitgeht. Danke, dass ihr mitbetet. Danke für alle euer Mitfreuen! Unser Herr segne euch alle reichlich…

Advertisements

6 Gedanken zu „1. März

  1. Praise the Lord. Whow 50%. What an encouragement for you. GOD IS wonderfully taking care of you. When you think it has been only a fe w short months, it is trulyarvelous what He has done.

    Gefällt mir

  2. Ich freue mich für euch, dass Fortschritte zu verzeichnen sind! Jesus Führung weiterhin Jeremy im Gebetshaus und euch als ganzer Familie!!!!

    Bei uns in der Stadt gibt es Anfänge, was das Thema Gebetshaus betrifft und ich darf ein wenig da mit mitdenken, mitbeten, …. bin gespannt, was sich wie in Hof entwickelt.

    Wollte hiermit schreiben: Immer wenn ich mit dem Thema Gebetshaus bei uns gedanklich in Verbindung gerate, denke ich mit an euch und bete gern mit für euch.

    LG
    Matthias

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s