Danket…

Es überwältigt uns gerade, wie viele positive Rückmeldungen wir bekommen! So viele Ermutigungen! Herzlichen Dank für euer Mitfeiern, Mittragen, Mitfreuen.

Heute stand in der Losung:

‚Danket dem Herrn, denn er ist freundlich, seine Güte währet ewiglich.‘
Psalm 106,1

Unsere Herzen sind voller Dank. Gott schaut auf uns in Freundlichkeit, er ist nie abweisend. Seine Liebe durchdringt uns heute, auch wenn es wieder ein anstrengender Tag war mit Tränen und Kraftlosigkeit. Seine Barmherzigkeit hält uns im Innersten zusammen, wenn wir das Gefühl haben, dem Druck des Lebens nicht mehr standhalten zu können. Seine Flügel bedecken unsere wunden Seelen mit heilender Kraft.

Heute durfte ich wieder erleben: auch wenn es schwer ist, auch wenn es weh tut, auch wenn der Weg zu lang scheint  – mit Jesus gibt es immer Hoffnung. Ein Telefonanruf im genau richtigen Moment…ein gemeinsames Gebet…eine herzliche Umarmung von meiner Tochter… Mit Jesus geht es immer weiter, Schritt für Schritt. Er salbt mein Haupt mit Öl und schenkt mir voll ein. (Psalm 23,5).

Ich will dich ermutigen heute. Vielleicht geht es dir ähnlich wie mir. Gott hält uns fest in seiner Hand, nichts wird uns von ihm wegreißen. Du bist sicher bei ihm, sicher und geborgen. Meine Dankbarkeit gegenüber Gott inmitten von nicht perfekten Lebensumständen fließt als Ermutigung zurück in mein Herznovember2015 103.

Danket dem Herrn…danket, danket, danket.

Advertisements

2 Gedanken zu „Danket…

  1. Liebe Inka,

    ich freue mich auch für euch und werde für dich und deine Familie auch in dieser Sache beten!

    Meine Freundin sagte mir neulich, als es mir auch nicht gut ging, „je schwächer und zerbrochener wir uns fühlen, umso stärker kann der HERR seine Gnade und Kraft zum Ausdruck bringen. Denn wenn wir immer selber stark und gut drauf wären, wären wir ja ganz unabhängig von IHM. So aber dürfen wir erfahren, dass es stimmt: MEINE Kraft wird in Schwachheit vollbracht!“ Diesen Satz möchte ich mir sehr gut merken und nicht mehr so sehr gegen dies alles rebellieren, sondern mir SEINE Kraft umso mehr erbitten. ♥

    Liebe Grüße Christina

    Gefällt mir

    • Liebe Christina,
      danke für deine Gebete…das ist so gut zu wissen! Und danke auch für die Erinnerung, dass seine Kraft in unserer Schwachheit mächtig ist…das kann man nicht oft genug hören! =)
      Liebe Grüße, deine Inka

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s